dritte Übungsstunde für unsere Jüngsten....

Aktualisiert: 24. Apr.

Aller guten Dinge sind drei!


So wie die letzten Wochen, stand bei der Jugendstunde letzten Freitag den 02. April wieder eine praktische Übung am Programm. Thema diesmal waren die verschiedenen Arten von Leitern im Feuerwehrwesen, welche zum Überwinden von Höhen und Tiefen Verwendung finden. Speziell wurde mit den Steckleiterteilen sowie der Schiebeleiter an der Römermauer geübt.



Gegen Ende der Jugendstunde gab es noch ein weiteres Highlight für die Jugendlichen, nämlich eine kleine Geschicklichkeitsübung mit dem hydraulischem Rettungssatz. Mithilfe des Spreitzers musste ein kleiner Schaumstoffball von einem Verkehrsleitkegel zum anderen gebracht werden ohne, dass dieser hinunterfällt. Diese Challenge machte den Jugendlichen sichtlich Spaß und sie konnten sich mit dem Einsatzgerät auseinandersetzen.



4 Ansichten

Startseite | Aktuelles | Beitrag

Kontakt

Impressum
Datenschutzerklärung

© 2022 Freiwillige Feuerwehr Mautern
Alle Rechte vorbehalten

Freiwillige Feuerwehr
Mautern an der Donau