top of page

Einsatzübung im Pflege- und Betreuungszentrum


Am Freitagabend, den 22. März fand in Mautern die diesjährige Inspektionsübung im Pflege-und Betreuungszentrum statt. Bei dieser - laut Alarmplan B2 - durchgeführten Übung nahmen ca. 75 KameradInnen der Feuerwehren Mautern, Baumgarten, Mauternbach, Palt, und Krems-Hauptwache teil.


Die Übungsannahme:

Ein Brandausbruch im Technikraum im Keller während Installationsarbeiten mit 3 vermissten Personen, sowie eine darauffolgende Rauchverschleppung durch eine defekte Lüftungsanlage in die Obergeschoße, wodurch weitere 4 Personen vom Rauch eingeschlossen wurden und gerettet werden mussten.


Die Übungsziele waren neben der Kommunikation der Führungskräfte das Zusammenarbeiten der Feuerwehren im Innenangriff in den unterschiedlichen Geschoßen bei so einem komplexen Gebäude, sowie das Vorgehen der ATS-Trupps bei den Menschenrettungen.


Großer Dank gilt dem Brandschutzbeauftragten des NÖ PBZ Rainer Fritz für die Mithilfe bei der Übungsausarbeitung, den LagedarstellerInnen für die Mitwirkung und ihre Zeit, sowie für die zahlreiche Teilnahme aller Einsatzkräfte.



Comentarios


Startseite | Aktuelles | Beitrag

bottom of page