top of page

Feuerwehrjugend glänzt mit Wissen – 21 Jungflorianis absolvieren die Erprobung

Am vergangenen Freitag den 12. Jänner stand für die Feuerwehrjugendlichen der Feuerwehr Mautern die Abnahme der Erprobung auf dem Programm.

Bei der Erprobung gibt es verschiedene Stationen, bei denen die Jugendlichen ihr Können praktisch zeigen können und andere bei denen ihr Wissen abgefragt wird.

 

Dabei liegt der Schwerpunkt vor allem bei den Gerätschaften und der Ausrüstung der eigenen Feuerwehr.

Welch hohen Stellenwert die Jungendarbeit in der Feuerwehr Mautern hat, zeigt dass das gesamte Kommando, Zugtruppkommandant Beilner sowie Fahrmeister Wilfert als Prüfer fungierten.

Dabei konnten sich die Verantwortlichen in der Feuerwehr von den Leistungen und dem Wissensstand selbst überzeugen.

In den abschließenden Worten lobte Kommandant Paustian das Engagement der Jungflorianis und zeigte sich hoch erfreut über den Wissenstand und vor allem dem Mannschaftsstand der Feuerwehrjugend Mautern. 

An diesem Abend konnten 21 Mädels und Burschen die Prüfungen mit Bravour bestehen. Die Übergabe der Abzeichen wird dann im Zuge der Jahresmitgliederversammlung Ende Jänner erfolgen.

69 Ansichten

Startseite | Aktuelles | Beitrag

bottom of page