Philip Blauensteiner und Benedikt Svejda verstärken die Aktivmannschaft

Aktualisiert: 17. Apr.

Noch Ende März absolvierten die beiden "ehemaligen" Jungfeuerwehrmänner Benedikt Svejda und Philip Blauensteiner die Basisausbildung in Palt gemeinsam vielen anderen Teilnehmer:Innen aus dem Abschnitt Mautern und darüber hinaus. Am 02. April vollendeten die Beiden dann bei widrigen Wetterverhältnissen diese Ausbildung mit dem Abschluss Truppmann, welche Philip und Benni bravourös meisterten.



Die Beiden haben ihre Wurzeln schon lange in der Feuerwehrjugend und somit war für Beide die Abschlussprüfung reine „Formsache“. Damit folgen die zwei weitere Jungflorianis aus der Jugend hinein in den Aktivdienst. Nun stehen Benedikt und Philip jegliche Wege im Feuerwehrdienst offen und Beide waren auch schon bei der Übung diese Woche live dabei!


Für das Kommando ist es extrem erfreulich und – in Hinblick auf die Einsatzbereitschaft – sehr beruhigend zu sehen, dass zwei weitere junge, hilfsbereite und engagierte Teenager den Dienst an der Freiwilligkeit zum Wohle der Bevölkerung in Mautern mittragen.



Die Kamerad:Innen der Feuerwehr Mautern wünschen Philip und Benedikt eine weiterhin aufregende und interessante Zeit bei der Freiwilligen Feuerwehr.



13 Ansichten

Startseite | Aktuelles | Beitrag

Kontakt

Impressum
Datenschutzerklärung

© 2022 Freiwillige Feuerwehr Mautern
Alle Rechte vorbehalten

Freiwillige Feuerwehr
Mautern an der Donau