Unterstützung der FF Krems bei einem schweren Verkehrsunfall


Fotocredit: Manfred Wimmer, feuerwehr.media

Am vergangenen Montag ereilte die Feuerwehr Mautern ein Hilferuf der Feuerwehr Krems zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein PKW war auf der Abfahrt der B37 in Fahrtrichtung Göttweig schwer verunglückt. Die Personenrettung erfolgte durch die Feuerwehr Krems.


Die Feuerwehr Mautern unterstützte dabei die Feuerwehr Krems bei der Fahrzeugbergung mittels WLF Kran und Rüst Mautern.

Im Anschluss reinigten die Einsatzkräfte die Fahrbahn. Während die Feuerwehr Mautern einrücken konnte, gab es für die Nachbarfeuerwehr einen Folgeeinsatz im Stadtgebiet von Krems.


Fotocredit: Manfred Wimmer, feuerwehr.media

40 Ansichten

Startseite | Aktuelles | Beitrag

Kontakt

Impressum
Datenschutzerklärung

© 2022 Freiwillige Feuerwehr Mautern
Alle Rechte vorbehalten

Freiwillige Feuerwehr
Mautern an der Donau