Drucken
Kategorie: Jugend
© FF Mautern
Im Rahmen des Pfingstlagers 2006 reiste die FF Mautern zum Bezirksfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb des Bezirkes Mistelbach nach Wultendorf.
In Wultendorf angekommen traten vier von unseren Neuzugängen bei ihrem ersten Einzelbewerb an. Diese "Feuerprobe" bestanden unsere vier Youngsters bravourös:
  • Martin Seitner 50:73 Sekunden
  • Elisabeth Mader 54:01 Sekunden
  • Dominik Beilner 63:64 Sekunden
  • Christoph Grasser 80:00 Sekunden
Unsere FJLA-Gruppe trat in Bronze und Silber an und konnte in Bronze mit 1.015,12 Punkten den 3. Platz erreichen. In Silber konnten wir mit 1.019,62 Punkten punkten und erreichten somit den hervorragenden 2. Platz, der mit einem Pokal gewürdigt wurde.
 
Die FJ Mautern war vom Bewerb im Bezirk Mistelbach begeistert, da mit 39 Gruppen und 80 Einzelbewerbern eine sehr große Beteiligung gegeben war und darunter auch einige Teilnehmer waren, die in den letzten Jahren bei Landesbewerben Spitzenplätze erreichten.
 
© FF Mautern

© FF Mautern

© FF Mautern

© FF Mautern

© FF Mautern

© FF Mautern

© FF Mautern

© FF Mautern

© FF Mautern

© FF Mautern