IMG 20190626 200630

Am Mittwoch, den 26.06.2019 fand in den Abendstunden eine Wasserdienstübung für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Mautern statt.

Ausgearbeitet und organisiert wurde diese von Sachbearbeiter Wolfgang Fink welcher einen Stationsbetrieb für die Übungsteilnehmer einrichtete. Bei der ersten Station wurde das Retten von Personen aus dem Wasser geübt. Da hier auf die übliche Übungspuppe verzichtet wurde, welche etwaige Fehler verzeiht, kam ein Taucher zum Einsatz wo ein 100%iges fehlerfreies Arbeiten erforderlich war. Bei der zweiten Station galt es defekte bzw. manövrierunfähige Motorboote richtig abzuschleppen. Diese Hilfeleistung wird leider in der Sportbootsaison aus verschiedensten Gründen mehrmalig benötigt. Bei der dritten und letzten Station wurde, das sicher nicht alltägliche Fahren mit dem Schubverbrand spricht A-Boot und Ponton geübt.
Nochmals ein Dankeschön an die Tauchgruppe Nord welche sich wieder als zu Rettende zur Verfügung stellten und der Freiwilligen Feuerwehr Krems welche die Übung mit dem A-Boot und den Ponton unterstützten!

IMG_20190626_185320.jpgIMG_20190626_190914.jpgIMG_20190626_191139.jpgIMG_20190626_193505.jpgIMG_20190626_195031.jpgIMG_20190626_200630.jpgIMG_20190626_200934.jpg


AdmirorGallery 5.2.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.