Drucken

Am Nachmittag des Samstag, 06. Februar 2010 machten sich 6 Feuerwehrjugendliche mit 3 Betreuern auf den Weg zum Jauerling. Nach dem anstrengenden Anziehen der Skischuhe ging es auch schon rauf auf den Berg und auch 2 Sprungschanzen wurden sofort von den Kids ausprobiert. Zwischendurch wurde einmal die Skihütte besucht, wo man sich mit Tee oder Heißer Schokolade stärken konnte. Nach rund 4 Stunden Skispass ging es dann wieder zurück nach Hause. Alles in allem war es ein schöner Nachmittagsausflug, der sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird.