Beitragsseiten

 
Am 29.05.2010 fand in Hadersdorf der Bezirksbewerb der Feuerwehrjugend des Bezirkes Krems statt. Die Jugendgruppe Mautern stellte sich in Bronze und Silber mit jeweils einer Gruppe der Herausforderung. "Vom Pech verfolgt" konnte die Gruppe an den Erfolg vom Pfingstwochenende leider nicht anknüpfen und so erreichte die Gruppe in Bronze den 9. und in Silber den 4. Platz. 
Die Erfahrungen, die wir sammeln mussten, waren zwar bitter, sind aber für die nächsten Bewerbe, an denen wir teilnehmen werden, "unbezahlbar".

Weiters nahmen unsere "Youngsters" Nina Weichselbaum, Jan Fuchs und Richard Hutter am Einzelbewerb teil, wobei es für Nina und Richard der erste Bewerb in ihrer "Feuerwehrkarriere" war. Alle drei konnten das gesteckte Bewerbsziel erreichen und sind somit für den Landesbewerb, der heuer in Langenlois stattfinden wird, gerüstet.

Insgesamt nahmen 28 Gruppen, davon 7 Gästegruppen, am Bewerb teil.

Die sehr guten Teilnahmezahlen mit den hohen Gesamtergebnissen zeigen den hohen Stellenwert, den diese Veranstaltung für die einzelnen Jugendgruppen  hat.

Bei schönem Wetter klang der Bewerbstag mit der Siegerehrung am Sportplatz Hadersdorf aus.