Drucken

 
Die Feuerwehrjugend nahm am 19.06.2010 beim Bezirksbewerb in Judenau (Bezirk Tulln) teil. Bei trockenem Wetter konnte die Gruppe in Bronze und Silber zeigen, was durch das laufende Training möglich ist.


Insgesamt traten 30 Gruppen in den verschiedenen Disziplinen an wobei in der Gästewertung die einzelnen Gruppen ein sehr hohes Niveau zeigten.
 
Die Mauterner konnten in Bronze den dritten und in Silber den fünften Platz für sich entscheiden und wurden dafür jeweils mit einem Pokal belohnt. Unsere „Einzelkämpfer“ waren ebenfalls wieder mit dabei. Nina, Jan und Richard konnten ebenfalls das Bewerbsziel erreichen
und Erfahrungen für den Landesbewerb sammeln.

Besonderer Dank geht an dieser Stelle an Gabriel Fries / FJ Unterbergern der unsere Gruppe kurzfristig verstärkte und durch seinen Einsatz ebenfalls zum guten Ergebnis beigetragen hat.

Patrick Pirker möchten wir an dieser Stelle nochmals alles Gute zum 14. Geburtstag, den er am Bewerbstag feierte, wünschen.

Download Ergebnisliste (PDF, 58 KB)