Drucken
 
Um 07:00 fuhren 15 Jugendliche und 3 Betreuer der FF Mautern zum diesjährigen Feuerwehrjugendlager in Langenlois ab. Nach einer wie gewohnt etwas längeren Wartezeit konnten die jungen Feuerwehrleute endlich in das tolle Lagergelände einfahren. Nach dem Aufbau des Zaunes wurde das Zelt fertig eingerichtet und mit einem Turmbau bgeonnen.
 
Das gemeinsame Abendessen schmeckte wie immer allen unseren Feuerwehrjugendlichen. Diese Stärkung war auch dringend notwendig, denn für diesen Abend war die FJ Mautern zur Lagerwache eingeteilt.
 
Zuvor traten aber alle Lagerteilnehmer - insgesamt 4.621 Jugendliche und ihre Betreuer - bei fetziger Musik am Antreteplatz an, um an der Lagereröffnung durch LBDR Josef Buchta teilzunehmen.