Drucken

 

Von Freitag den 7. Juni bis Sonntag den 9. Juni fand für die Feuerwehrjugend das jährliche Pfingstlager, welches unter dem Motto „42h Feuerwehr pur“ lief, im Feuerwehrhaus Mautern statt.

Da wir uns mitten in der Bewerbssaison befinden, startete das Lager am Freitag für die Mädchen und Burschen der Feuerwehrjugend mit einem weiteren Training. Im Anschluss erfolgte im Lehrsaal der Feuerwehr der Lageraufbau und setzte sich danach im Hafen mit einem spielerischen Abend fort. Die Jugendlichen und Betreuer ließen den Abend mit gegrillten Würsten, Stockbrot und Marshmallow über offenen Feuer ausklingen.

Der nächste Tag startete mit einem gemeinsamen Frühstück und der Körperpflege. Danach fand, bis zum Mittagessen ein warmup Training statt. Nach der Stärkung ging es nach Waldreichs (Bezirk Waidhofen an der Thaya) zum dort stattfindenden Bezirks-Feuerwehrjugendleistungsbewerb. Diesen konnten die Jugendlichen mit sehr guten Leistungen absolvieren. Anschließend besuchten die Kids das Feuerwehrfest in Mauternbach, wo die Mädchen und Burschen den Feuerwehrjugend mit Speis und Trank versorgt wurden. Im Feuerwehrhaus Mautern angekommen gab es eine kleine Abkühlung mit dem TLF 4000. Vor dem Schlafen gehen schauten sich die Jugendlichen noch das Feuerwerk an, welches am Donaustrand abgeschossen wurde.

Der nächste Tag begann für die Jungflorianis schon um 4:30 Uhr mit einer Übung. Übungsinhalt waren die wasserführenden Armarturen, deren richtigen Umgang und deren Anwendung. Nach gut eineinhalb Stunden rückten die Jugendlichen wieder ins Feuerwehrhaus ein und nahmen das wohlverdiente Frühstück zu sich. Nach dem Lagerabbau fand noch eine zweite Übung statt. Hierfür wurde eine Puppe von der Donaubrücke in die Donau geworfen, welche die Jugendlichen von den Wasserdienst-Einsatzfahrzeugen retteten.

Als Abschluss des Lagers wurden die Jugendlichen und die Betreuer vom „On the Beach“ – Team auf ein Eis eingeladen. Hierfür möchten wir uns nochmals herzlich bedanken.

Pfingstlager_2019__07.jpgPfingstlager_2019__08.jpgPfingstlager_2019__09.jpgPfingstlager_2019__10.jpgPfingstlager_2019__11.jpgPfingstlager_2019__12.jpgPfingstlager_2019__13.jpgPfingstlager_2019__14.jpgPfingstlager_2019__15.jpgPfingstlager_2019__16_.jpgPfingstlager_2019__17.jpgPfingstlager_2019__18.jpgPfingstlager_2019__19.jpgPfingstlager_2019__20.jpgPfingstlager_2019__21__.jpgPfingstlager_2019__22.jpgPfingstlager_2019__23_.jpgPfingstlager_2019__24.jpgPfingstlager_2019__27.jpgPfingstlager_2019__28.jpgPfingstlager_2019__29.jpgPfingstlager_2019__30.jpgPfingstlager_2019__31.jpgPfingstlager_2019__32.jpgPfingstlager_2019__33.jpgPfingstlager_2019__34.jpgPfingstlager_2019__35.jpgPfingstlager_2019__36.jpgPfingstlager_2019__37.jpgPfingstlager_2019__38.jpgPfingstlager_2019__39.jpgPfingstlager_2019__40.jpgPfingstlager_2019__41.jpgPfingstlager_2019__42.jpgPfingstlager_2019__43.jpgPfingstlager_2019__44.jpgPfingstlager_2019__45.jpgPfingstlager_2019__46.jpgPfingstlager_2019__47.jpgPfingstlager_2019__48.jpgPfingstlager_2019__49.jpgPfingstlager_2019__50.jpgPfingstlager_2019__51.jpgPfingstlager_2019__52.jpgPfingstlager_2019__53.jpgPfingstlager_2019__54_.jpgPfingstlager_2019__55.jpgPfingstlager_2019__56.jpgPfingstlager_2019__57.jpgPfingstlager_2019__60.jpgPfingstlager_2019__61.jpgPfingstlager_2019__62.jpgPfingstlager_2019__65_.jpgPfingstlager_2019__67.jpgPfingstlager_2019__68.jpgPfingstlager_2019__69_.jpgPfingstlager_2019__70_.jpgPfingstlager_2019__71_.jpgPfingstlager_2019__72_.jpgPfingstlager_2019__73.jpgPfingstlager_2019__75.jpgPfingstlager_2019__77a_.jpgPfingstlager_2019__77_.jpgPfingstlager_2019__78.jpgPfingstlager_2019__79.jpgPfingstlager_2019__80_.jpgPfingstlager_2019__90.jpgPfingstlager_2019__92.jpg


AdmirorGallery 5.2.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.