Beitragsseiten

© FF Mautern
Am 05.06.2006 ging das diesjährige Pfingstlager der Feuerwehrjugend Mautern zu Ende.
Nach dem gemeinsamen Frühstück ging es erst einmal zum Wettkampftraining. Im Anschluss daran überreichte Feuerwehrkommandant HBI Johannes Kovac die Urkunden an die erfolgreichen EinzelkämpferInnen des BFJLB in Wultendorf.
 
Zu Mittag wurde dann wieder gemeinsam gekocht: diesmal stand Pasta auf dem Speiseplan. Danach wurde das Feuerwehrhaus, das aufgrund des schlechten Wetters dieses Jahr der "Mittelpunkt" des Lagers war, gründlich geputzt.
 
Zum Abschluss des Lagers erhielt jede/r TeilnehmerIn eine Straußenfeder (vom Straußenland Gärtner in Schönberg) als Erinnerung.
 
Die Feuerwehrjugend Mautern dankt allen aktiven Mitgliedern der Feuerwehren Baumgarten und Mautern, die dieses Pfingstlager durch ihre engagierte Mitarbeit unterstützt haben!
 
© FF Mautern