Beitragsseiten


Nur einen Tag nach dem Bewerb in Mautern, am 10. Juni 2007 nahm die Feuerwehrjugend Mautern am Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb des Bezirkes Tulln in Zwentendorf teil. Die Jugendlichen schlugen sich auch auf fremden Terrain tapfer: die Gruppe "Mautern" wurde hinter dem "ständigen Rivalen" Langenlois 1 in den Gästewertungen "Bronze" und "Silber" 2., die gemischte Gruppe "Rossatz-Mautern" belegte den fünften Platz in der Wertung "Bronze".
Zusätzlich zu den beiden Bewerbsgruppen traten Dominik Beilner, Lukas Kratzwald, Elisabeth Mader, Markus Raab und Nicole Schrefl in den Disziplinen "Feuerwehrbewerbsabzeichen Bronze" bzw. "Silber" an und erreichten auch hier das Bewerbsziel und ihre persönlichen Ziele.