Dieses Wochenende fand der 9. Skibewerb der NÖ Feuerwehrjugend am Annaberg statt. Die Feuerwehrjugend Mautern nahm wieder einmal erfolgreich an diesem Bewerb teil: Martin Seitner konnte sich in seiner Altersklasse gegen den gesamten Bezirk Krems durchsetzten und in der Disziplin Ski Alpin den Bezirkssieg nach Mautern holen. Nicole Schrefl musste sich nur knapp geschlagen mit dem 4. Rang zufrieden geben. Herliches Wetter und eine menge Spass rundeten den Skibewerb und den Skitag am Annaberg ab.

 
Am 5. Februar 2011 verbrachte die Feuerwehrjugend bei wunderschönem Winterwetter einen Schitag auf dem Jauerling.


 
Als Belohnung für den "Prüfungsstress" gab es für die Jugendlichen am Samstag Nachmittag die Möglichkeit einige Runden auf der Kremser Kunsteisbahn zu drehen.

 
Nach einigen Wochen Vorbereitungszeit fand im Zuge der letzten Jugendstunde am Freitag, 21.01.2011 die Abnahme der Erprobung und des Erprobungs-Spiels statt.

 
Am Nachmittag des 17. Dezember 2010 hielt die FJ Mautern ihre diesjährige Weihnachtsfeier ab.
 
Zuerst gab es eine gemeinsame Wanderung am Treppelweg die Donau entlang bis zum Schererhaus, durch die Stadt ging es wieder retour zum Feuerwehrhaus. Bei heißem Tee wärmten sich die Jugendlichen und Betreuer wieder auf.