Die ersten Frühlingstage mit angenehmenTemperaturen lassen nicht nur die Flora und Fauna aus ihrem Winterschlaf „erwachen“ – NEIN, auch die Kameraden des Wasserdienstes leisteten schon die ersten Tätigkeiten und absolvierten Arbeitseinsätze.

Bereits am Karfreitag brachten die Wasserdienst´ler unter Leitung von Wolfgang Fink das Hafengelände auf Schuss und befreiten das gesamte Areal vom unliebsamen Laub und reinigten den Hafen der Freiwilligen Feuerwehr Mautern. Für die hart-gesottenen Zillenfahrer sind auch schon die Trainingsmöglichkeiten gegeben.

Vielen Dank den Wasserdienst-Mitarbeitern für die tolle Arbeit.

Parallel dazu laufen auch die Vorbereitungsmaßnahmen die Wasserdienst-Einsatzfahrzeuge  für die anstehende Saison ins Wasser zu bringen. Bei unserem A-Boot war eine Generalsanierung des Anti-Fouling-Anstriches nötig (Anm.: Anti-Fouling bezeichnet man den „blauen Anstrich“, dass sich im Wasser wenig bis keine Algen am Bootsrumpf festsetzen). Die Entfernung der bestehenden Anstriche und das Aufbringen der neuen Schichten dauerte auf Grund des langen Winters ein wenig länger – dennoch sind die Instandhaltungsmaßnahmen fast abgeschlossen.

Großes Dankeschön an das Wasserdienstteam mit Wilfert Michael, Gerhard Bamberger und Dominik Beilner, welche in mühsamer Feinarbeit die nötigen Anstriche auftragen.

0Hafen_2018_01.JPG0Hafen_2018_02.JPG0Hafen_2018_03.JPG0Hafen_2018_04.JPGA-Boot_2018_01.jpgA-Boot_2018_02.jpgA-Boot_2018_03.jpgA-Boot_2018_04.jpgA-Boot_2018_05.JPGA-Boot_2018_06.JPGA-Boot_2018_07.jpgA-Boot_2018_08.jpgA-Boot_2018_09.jpg


AdmirorGallery 5.2.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.