Feuerwehrleute riskieren bei ihren Einsätzen auch schon mal ihr eigenes Leben um jenes ihrer Mitmenschen zu retten, wenn dies die Gefahrensituation erfordert. Daher steht die Sicherheit der Einsatzkräfte stets an erster Stelle – so auch bei den Feuerwehren der Stadtgemeinde Mautern.

Die persönliche Schutzausrüstung stellt dabei einen essentiellen Bestandteil dar um die Frauen und Männer vor allem bei extremer Belastung zu schützen, wie dies z.B. beim Innenangriff bei einem Wohnungsbrand der Fall ist. Neben Sicherheitsstiefel, Schutzkleidung und Handschuhe ist der Feuerwehrhelm das Wichtigste. Die Helme, welchen die Feuerwehren bislang in Verwendung hatten, sind zwar „erst“ 20 Jahre alt, jedoch entsprachen diese nicht mehr den Anforderungen. Speziell im Brandfall in geschlossenen Räumen (z.B. Wohnungsbrand) können die Rauchgase schon mal Temperaturen von 500°C und mehr haben, hier heißt es im Ernstfall für die Florianis „kühlen Kopf“ bewahren.

Diesem Sicherheitsaspekt stimmten der Bürgermeister Heinrich Brustbauer – selbst Feuerwehrkommandant der Feuerwehr Mauternbach – sowie der gesamte Stadt- und Gemeinderat einstimmig zu und beschlossen den Ankauf von 52 neuen Einsatzhelmen für die drei Feuerwehren Baumgarten, Mautern und Mauternbach.

Die neuen Helme der Marke ROSENBAUER HEROS-titan haben neben dem „normalen“ Gesichtsschutz auch ein zusätzliches Augenvisier, welches den Einsatzkräften bei technischen Einsätzen bestmöglichen Schutz der Augen bietet und somit ein zusätzliches Verwenden von Schutzbrillen erspart. Zudem sind die Helme mit integrierten LED-Helmlampen ausgestattet, welche den Blickbereich ausleuchten und darüber hinaus den Einsatzkräften die Hände freispielen, da keine Taschenlampen mehr gehalten werden muss.

Die Übergabe der Helme fand durch Bürgermeister Heinrich Brustbauer und dem zuständigen Stadtrat Thomas Svejda statt. Die Feuerwehrhelme wurden bereits den Feuerwehren übergeben um im Notfall bestmöglich geschützt zu sein.

Helmubergabe_-01.JPGHelmubergabe_-02.JPGHelmubergabe_-03.JPGHelmubergabe_-04.JPG