Auf Grund des altersbedingten Ausscheidens unseres langjährigen Leiter des Verwaltungsdienstes Albert Bacher ( siehe LdV geht in Feuerwehr-Pension )  erfolgte am Montag den 27. September die Neubesetzung dieser Position durch den langjährigen Gehilfen in der Verwaltung – Martin Seitner. 

Dank seiner langjährigen Tätigkeit in der Verwaltung ist diese Übergabe zwar wohl nur reine Formalsache. Seine Erfahrung gepaart mit dem breiten Wissen seines Wirtschaftsrechts-Studiums bilden eine perfekte Ergänzung für diese Position.  Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Mautern möchte sich für die Bereitschaft für die Übernahme dieser verantwortungsvollen Funktion bedanken.

Sein Vorgänger und nunmehriger Feuerwehr Pensionist steht Martin in seiner neuen Funktion aber weiterhin mit Rat und Tat zu Seite – vielen Dank!