Liebe Bevölkerung von Mauten,

Geschätzte Mauterninnen und Mauterner,

Sehr gerne hätten wir Ihnen - wie die Jahre zuvor - auch heuer wieder einen persönlichen Besuch abgestattet, um Ihnen und Ihren Liebsten alles Gute für das kommende Jahr zu wünschen. Jedoch erlauben es die derzeit geltenden Coronamaßnahmen nicht.

Da Sie in den vergangenen Jahren mit Ihrer wertvollen Spende zum Jahreswechsel jedoch einen unverzichtbaren Beitrag für die Aufrechterhaltung unserer Einsatzbereitschaft für die Bevölkerung geleistet haben, richten wir das Ersuchen um eine freiwillige Spende heuer in schriftlicher Form an Sie bzw an Ihren Haushalt. Daher werden Sie in den kommenden Tagen einen Brief in Ihrem Postkasten vorfinden. 

Mit Ihrer wertvollen Spende helfen Sie mit, dass wir für die Sicherheit der Bewohnerinnen und Bewohner von Mautern im Ernstfall die bestmögliche Hilfe bereitstellen können.

Wir möchten uns auf diesem Wege recht herzlich für Ihre wohlwollende Mithilfe und Unterstützung bedanken und  wünschen Ihnen weiterhin viel Gesundheit und schon jetzt alles, alles Gute für 2021.