Schon am 02. November 2021 feierte unser langjähriges Mitglied und Reservist Josef Brauneis seinen 96igsten Geburtstag. Anlässlich seines Geburtstages lud der Jubilar das Kommando am 10. November zu einem gemütlichen Abend ein.

Dabei konnte das Kommando mit einem Präsent aufwarten und verbrachte einen gemütlichen Abend mit Josef Brauneis und seiner Familie.

Josef Brauneis trat am 01 Jänner 1950 der Freiwilligen Feuerwehr Mautern bei und zeigt mit seiner Standesbuchnummer 3, dass er einer der längst-dienenden Feuerwehrkameraden in der jüngsten Geschichte der Feuerwehr Mautern ist.

Im Jahr 2020 verlieh das NÖ Landesfeuerwehrkommando Josef Brauneis das Ehrenzeichen für die 70-jährige verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen.

Sein Herzblut für die Florianis dürfte Josef Brauneis seiner Familie mit auf dem Weg gegeben haben. Neben dem Jubilar selbst sind aktuell noch weitere 3 Generationen der Familie Brauneis aktiv in der Feuerwehr Mautern tätig. Sohn Gerhard Brauneis, Enkel Michael Brauneis als Zeugmeister und Martin Brauneis sowie Ur-Enkerl Bianca Brauneis als Gehilfe im Feuerwehrjugend-Team und Harald Brauneis als Jungfloriani in der Feuerwehrjugend.

Wir möchten Josef Brauneis auf diesem Wege nochmals alles Gute und weiterhin viel Gesundheit wünschen!