Beitragsseiten

© FF Mautern
Am 27.01.2006 fand die alljährliche Mitgliederversammlung der FF Mautern statt. Nach einem Rückblick über das in vielerlei Hinsicht sehr erfolgreiche Jahr 2005 wurde vom scheidenden Kommandanten BR Peter Höchtl im Beisein von Bürgermeister Dir. Armin Sonnauer das Verdienstzeichen 2. Klasse des NÖ Landesfeuerwehrverbandes an den scheidenden Kommandantstellvertreter OBI Hubert Reder verliehen. OFM Stefan Neger erhielt dies Verdienstzeichen 3. Klasse des NÖ Landesfeuerwehrverbandes.

Im Anschluss daran erfolgte die mit großer Spannung erwartete Wahl des neuen Kommandos, schließlich beschloss BR Peter Höchtl, der der FF Mautern 25 Jahre lang als Kommandant diente, nicht mehr zu kandidieren.

Als neuer Kommandant wurde BM Johannes Kovac gewählt, zu seinem Stellvertreter BM Harald Paustian. Dem scheidenden Kommandanten BR Peter Höchtl, der in den letzten 25 Jahren die Feuerwehr Mautern zu einer der herausragendsten Feuerwehren Österreichs aufbaute und eine Infrastruktur schuf, die wohl keine Feuerwehr einer ähnlich großen Gemeinde aufweisen kann, wurde sowohl vom neuen Kommando als auch von Bürgermeister Dir. Armin Sonnauer gedankt. Per Mehrheitsbeschluss wurde er von der FF Mautern zum Ehrenkommandanten ernannt.

© FF Mautern
Bgm. Dir. Armin Sonnauer, der scheidende Kommandantstellvertreter OBI Hubert Reder, der scheidende Kommandant BR Peter Höchtl, der ebenfalls scheidende Kommandantstellvertreter HBI Josef Lörracher.