Liebe Freunde und Gönner der Freiwilligen Feuerwehr Mautern!

Heute konnten Sie - in etwas abgeänderten Form - das Friedenslicht aus Bethlehem beim Feuerwehrhaus abholen. Ein großes Dankeschön gilt dem Betreuer-Team der Feuerwehrjugend Mautern.

Ich möchte die Chance auch nutzen allen Kameradinnen und Kameraden ein großes Dankeschön auszusprechen.

In diesem außerordenlichem Jahr steht der Wunsch "g´sund zu bleiben" an oberster Stelle.

Wir - die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Mautern - wünschen Ihnen ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Familie und Freunden sowie erholsame Feiertage!

 

Sehr geehrte Damen und Herren, 

auf Grund der anhaltenden Corona-Pandemie und den erlassenen Verordnungen ist es den Feuerwehren aktuell nicht gestattet, irgendwelche Tätigkeiten abzuhalten - davon ausgenommen sind selbstverständlich Einsätze.

In tiefer Trauer und schweren Herzens müssen wir heute das Ableben unseres langjährigen Feuerwehrkameraden Johann Kurzbauer bekannt geben.

Auf Grund der SARS-COVID-2 Pandemie Restriktionen entfiel heuer die traditionelle Kranzniederlegung in Kombination mit Vertretern der Stadtgemeinde Mautern, dem Österreichischen Bundesheer und dem Kameradschaftsbund.

Bereits an zwei Wochenenden absolvierten unsere Jungflorianis die feuerwehrübergreifende Basisausbildung, welche mit dem Modul „Abschluss Truppmann“ abgeschlossen wird.