Unsere Kameradin Silvia Hain wurde gestern, am 9. Mai 2009 zum zweiten Mal Mutter. Tochter Helena (3.810 g, 51 cm) erblickte um 23:20 das Licht der Welt.
 
Die FF Mautern gratuliert dazu sehr herzlich! 
 
Rudolf Brauneis, eines der längstdienenden Mitglieder der FF Mautern, ist am 9. Mai 2009 überraschend und viel zu früh im 61. Lebensjahr verstorben. Rudolf Brauneis war seit Jänner 1966 - also seit über 43 Jahren - Mitglied der FF Mautern. Bereits vor über 40 Jahren hat er die Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber erworben. 1993 wurde er mit der Katastropheneinsatzmedaille ausgezeichnet, 1991 und 2006 erhielt er Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeit.
 
Unser tiefes Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.
Bürgermeister Arming Sonnauer verlieh Josef Lörracher und Manfred Schovanec beim traditionellen Neujahrsempfang des Bürgermeisters am 22. Jänner 2009 in der Römerhalle Mautern die Silberne Ehrennadel der Stadtgemeinde Mautern für ihre jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit bei der FF Mautern. Dr. Leopold Mayer wrude für jahrzehntelange Tätigkeit als Stadt- und Feuerwehrarzt die Ehrennadel in Gold verliehen.

In den letzten Dezembertagen werden Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr im Rahmen der Neujahrssammlung alle Mauterner Haushalte besuchen. Die Erlöse der Neujahrssammlung dienen dem Ankauf von Geräten und Ausrüstung, die die FF Mautern für ihre Einsätze im Dienste der Bevölkerung benötigt.

Falls Sie gerade nicht zu Hause sind, können Sie Ihre Spende auch auf das Konto Nr. 0400-418117 lautend auf "Freiwillige Feuerwehr Mautern" bei der Kremser Bank (BLZ 20228) überweisen. (Bitte Verwendungszweck "Neujahrssammlung" angeben.) Die FF Mautern bedankt sich sehr herzlich für Ihre Spende und wünscht Ihnen allen ein gutes und erfolgreiches Jahr 2009!

Johann Mold sen., seit fast 55 Jahren Mitglied der FF Mautern, feiert am 25. Dezember 2008 seinen 70. Geburtstag.

Kommando und Mannschaft gratulieren ihm dazu sehr herzlich!