© Stephan Schmatz 

Für die Anforderungen der heutigen Zeit noch besser gerüstet ist jetzt die Feuerwehr Mautern: vor kurzem wurde das neue Kleinrüstfahrzeug „KRFA-S“ in Betrieb genommen. Das Fahrzeug, das auf einem Land Rover Defender basiert, wird in erster Linie als Vorausfahrzeug bei technischen Einsätzen wie Verkehrsunfällen genutzt werden.

© Kurier

Unter dem Titel "Ausnahme-Feuerwehrmann will der Jugend eine Chance geben" berichtet die Waldviertel-Ausgabe des Kurier vom Freitag, 03.02.2006 über die erfolgreiche Arbeit von BR Peter Höchtl, der nach 25 Jahren als Kommandant der FF Mautern sein Amt an Johannes Kovac übergab.

[Download Artikel



© FF Mautern
Am 27.01.2006 fand die alljährliche Mitgliederversammlung der FF Mautern statt. Nach einem Rückblick über das in vielerlei Hinsicht sehr erfolgreiche Jahr 2005 wurde vom scheidenden Kommandanten BR Peter Höchtl im Beisein von Bürgermeister Dir. Armin Sonnauer das Verdienstzeichen 2. Klasse des NÖ Landesfeuerwehrverbandes an den scheidenden Kommandantstellvertreter OBI Hubert Reder verliehen. OFM Stefan Neger erhielt dies Verdienstzeichen 3. Klasse des NÖ Landesfeuerwehrverbandes.