Am 1. Mai unterstützte die Freiwillige Feuerwehr Mautern wie jedes Jahr den Verschönerungsverein Mautern den Maibaum aufzustellen.

Feuer in der Schule - ein Ereignis welches sich wohl niemand vorstellen möchte. Sollte dennoch einmal der Fall eintreten, dass die Einsatzkräfte der Feuerwehr Mautern in die Sport- und Europahauptschule Mautern ausrücken müssen, so sind sie sicherlich bestens darauf vorbereitet.

 

Nachdem die beiden Kameraden Martin Seitner und Dominik Beilner schon im Vorjahr mit Top-Ergebnissen bei diversen Wasserdienstleistungsbewerben im Zillenfahren ihr Können und ihre „Leidenschaft“ zum Wasserdienst gezeigt haben, absolvierten die Beiden das Schiffsführerpatent für die Wasserstraßen mit Erfolg und erweitern somit das Schiffsführer-Kontingent der Feuerwehr Mautern.

Die Feuerwehr Mautern hat eine neue digitale Kompaktkamera angekauft um im Einsatzfall für die Öffentlichkeitsarbeit aber auch für die Einsatzdokumentation Fotos machen zu können.

Seit Samstag, den 15. März 2014 verfügt die Feuerwehr Mautern über vier neue Atemschutzgeräteträger. Friedrich Hutter, Nicole Schrefl, Dominique Hackl und Daniel Schwarzinger (siehe Foto) haben das Modul "Atemschutzgeräteträger" und die beinhaltende Prüfung mit Bravour abgeschlossen.