Am 17. Bezirkswasserdienstleistungsbewerb des Bezirkes Tulln in Zwentendorf nahmen 7 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Mautern teil.

 

Heute - Samstag den 28. Juli fand in Langenlois der heimische Bezirkswasserdienstleistungsbewerb statt und die Zillenfahrer der Freiwilligen Feuerwehr Mautern ließen keinen Zweifel aufkommen, wer an diesem Tage die Nummer 1 bei den Zillenfahrern ist und räumten viele Top Platzierungen ab und errangen somit verdient den 1. Platz in der Mannschaftswertung – GRATULATION!

Auch heuer fand sich eine Gruppe von Wasserdienstlern, welche mit Vorfreude in den letzten Wochen im Hafengelände der Freiwilligen Feuerwehr sich auf die Bewerbssaison vorbereiteten. Passend dazu fand am 14.07.2018 der erste Bezirksbewerb der heurigen Feuerwehrzillenbewerbe in Blindenmarkt, Bezirk Melk statt.

Von 29. Juni bis 1. Juli 2018 fanden die 68. NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerbe in Gastern (Bezirk Waidhofen/Thaya) statt. Die Wettkampfgruppe unserer Feuerwehr trat in den Wertungsklassen Bronze ohne Alterspunkte und Silber ohne Alterspunkte an und konnte in beiden Klassen durchaus gute Zeiten laufen.

Am vergangenen Samstag gingen in Oberbergern die 21. Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerbe über die Bühne. Da an diesem „Bewerbs-Samstag“ auch die Oberösterreichischen Landeswasser-wehrleistungsbewerbe und ein Feuerwehrjugendleistungsbewerb in Lichtenwörth stattfanden, war die Mannschaft etwas dezimiert.