Drucken

Der 37. Bezirkswasserdienstleistungsbewerb Melk fand heuer in Sarling unterhalb des Donaukraftwerkers Ybbs/Persenbeug statt.

 

Die Strecke wies ähnlich Verhältnisse wie die Landesbewerbsstrecke in Mauternbach auf.

Bei brütender Hitze legten die Kameraden der FF Mautern den Grundstein zum Erfolg bereits in den beiden Zweier-Disziplinen. Hier konnte mit starken Leistungen – vier Top 5 Ergebnisse – die Konkurrenz auf Abstand gehalten werden.

Beim anstehenden Zillen Einer Bewerb – und Temperaturen über die 35 Grad – war für alle Teilnehmer die Luft schon draußen und es gab keine gravierenden Änderungen mehr  in der Mannschaftswertung!

 

Top Ten Ergebnisse:

Mannschaftswertung:

1. Platz

Bronze ohne Alterspunkte:

3. Platz: Gerhard Ebner / Wolfgang Fink

5. Platz: Harald Echl / Sascha Fitzal

Silber ohne Alterspunkte:

4. Platz: Martin Seitner / Dominik Beilner

5. Platz: Gerhard Ebner / Wolfgang Fink

10. Platz: Harald Echl / Sascha Fitzal

Zillen Einer ohne Alterspunkte:

10. Platz: Harald Echl

Zillen Einer mit Alterspunkte:

7. Platz: Gerhard Ebner

IMG_7858.jpgIMG_7861.jpgIMG_7863.jpgIMG_7867.jpgIMG_7869.jpgIMG_Fink.jpgMannschaft.jpg


AdmirorGallery 5.2.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.