Am 18. Juni 2017 begaben sich vier Mitglieder der FF Mautern nach Gottsdorf zu den 40. Österreichischen Meisterschaften im Zillensport.

Neun Mitglieder der Feuerwehr Mautern nahmen an den 56. Landeswettkämpfen in Mitterkirchen (Oberösterreich) an der Donau teil. Bei traumhaften Bedingungen konnten alle Zillenfahrer ihr Können unter Beweis stellen.

Die Wettkampfgruppe der Feuerwehr Mautern war am 10. Juni 2017 bei den 20. Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerben in Sperkental vertreten. Mit einer hervorragenden Zeit von 49:49 Sekunden in der Wertungsklasse Bronze ohne Alterspunkten freuten sich die Wettkämpfer dass die Trainingserfolge auch im Bewerb umgesetzt werden konnten.

Neunzehn Mitglieder der Feuerwehren Baumgarten, Mautern, Mauternbach und Oberbergern absolvierten am gestrigen Sonntag den 18. Dezember die Ausbildungsprüfung „Technischer Einsatz“ in den Stufen Bronze und Silber.

Am kommenden Sonntag werden zwei Gruppen der Feuerwehr Mautern die Ausbildungsprüfung in Silber und in Bronze absolvieren. Bei frostigen Temperaturen und unliebsamen Wetterbedingungen trainieren die Gruppen schon seit fast zwei Monaten für diese Prüfung.