Bei der Generalprobe für den 55. Landesbewerb nächstes Wochenende erzielte die FF Mautern wieder sehenswerte Leistungen. Mit größtenteils neu zusammengestellten Zillenbesatzungen konnte man nicht ganz an die Erfolge der vorigen Bezirksbewerbe anknüpfen, jedoch sieht die FF Mautern dem Landesbewerb positiv entgegen.
 

Beim 13. Bezirkswasserdienstleistungsbewerb des Bezirkes Tulln am 06. August in Zwentendorf setzte die FF Mautern ihre erfolgreiche Zillensaison fort.

Neuerlich - nach dem Gewinn der Mannschaftswertung im Heimatbezirk - konnte in der Kategorie "Mannschaft Gäste" ein Bezirkssieg "eingerudert" werden!

Dazu erfolgten noch erachtliche Leistungen in den Bewerbskategorien Zillen Einer und Zweier (Bronze/Silber).

 
Beim 33.Bezirkswasserdienstleistungsbewerb des Bezirkes Melk am 30.Juli 2011 in Gossam erreichte die Feuerwehr Mautern wieder tolle Ergebnisse, darunter der 2. Platz in der Mannschaftswertung.

 
Beim 30. Bezirkswasserdienstleistungsbewerb des Bezirkes Krems am 23. Juli 2011 in Stiefern hat die FF Mautern wieder Spitzenplätze erreicht und zahlreiche Pokale nach Mautern mitgenommen - darunter jener für den Bezirkssieg in der Mannschaftswertung.

 Beim 43. Harrer- und Hojer-Wanderpokal, der am 25. September 2010 am Wasserdienstübungslatz der FF Krems abgehalten wurde, konnte die FF Mautern wieder einmal ordentlich auftrumpfen. In den Klassen Schüler, Jgend, Allgemein und Altersklasse wurde um jede Sekunde gekämpft.