Heute Abend kurz vor 18:00 Uhr alarmierte die Bezirksalarmzentrale die Feuerwehren Baumgarten, Mautern, Mauternbach sowie Furth/Göttweig zu einem Brandeinsatz der Stufe 2.

Seitens der Feuerwehr Mautern rückten beide Tanklöschfahrzeuge zum Einsatz aus. Bei der Anfahrt nach Baumgarten konnte der örtliche zuständige Einsatzleiter Entwarnung geben, dass lediglich nur noch ein Tanklöschfahrzeug zur möglichen Wasserversorgung benötigt wird.

Der Gruppenkommandant erkundete die Lage und machte sich mit einem Atemschutztruppmann und Wärmebildkamera zur Brandstelle auf um dort nach etwaigen Glutnestern zu suchen, welche dann von der FF Baumgarten unmittelbar abgelöscht wurden. 

BE_11_17_Baumarten_01.jpgBE_11_17_Baumarten_02.jpgBE_11_17_Baumarten_03.jpgBE_11_17_Baumarten_04.jpgBE_11_17_Baumarten_05.jpgBE_11_17_Baumarten_06.jpgBE_11_17_Baumarten_07.jpg