Heute Abend forderte die Einsatzleitung der Freiwilligen Feuerwehr Krems bei einem schweren Verkehrsunfall die Feuerwehr Mautern mit ihrem WLF zur Unterstützung an.

Während die Einsatzkräfte der FF Krems Hauptwache und den Feuerwachen Thallern, Hollenburg und Angern die Menschenrettung durchführten und gesamten Einsatzbereich absicherten, unterstützte die Feuerwehr Mautern mit ihrem WLF Kran die Fahrzeugbergung auf der Gegenfahrbahn.

Natürlich möchten wir Ihnen die Fotos der Hauptaufgabe der Feuerwehr Krems, der Befreiung zweier eingeklemmter Personen, nicht vorenthalten. Nach rund zwei Stunden konnten die Kameraden die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Herzlichen Dank an Manfred Wimmer für das Zurverfügungstellen der Fotos.

Fotocredit: Manfred Wimmer - www.feuerwehr.media - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

02_25_T2_B37a_FF_Krems__01.jpg02_25_T2_B37a_FF_Krems__02.jpg02_25_T2_B37a_FF_Krems__03.jpg02_25_T2_B37a_FF_Krems__04.jpg02_25_T2_B37a_FF_Krems__05.jpg02_25_T2_B37a_FF_Krems__06.jpg02_25_T2_B37a_FF_Krems__07a.jpg02_25_T2_B37a_FF_Krems__08.jpg02_25_T2_B37a_FF_Krems__09.jpg02_25_T2_B37a_FF_Krems__10.jpg02_25_T2_B37a_FF_Krems__11.jpg02_25_T2_B37a_FF_Krems__12.jpg02_25_T2_B37a_FF_Krems__13.jpg


AdmirorGallery 5.2.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.