Am Freiagvormittag, den 22. Mai forderte die Feuerwehr Schenkenbrunn das Wechselladefahrzeug mit Kran zur Unterstützung bei einer Fahrzeugbergung an. Auf der L7116 zwischen Oberbergern und Paltmühl war ein Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und überschlug sich.

Während die Einsatzstelle durch die Feuerwehr Schenkenbrunn abgesichert wurde und der Brandschutz sichergestellt war, konnten die Einsatzkräfte der FF Schenkenbrunn den stark deformieren PKW aus dem unwegsamen Gelände befördern.

Für die Besatzung des WLF Kran Mautern galt es im Anschluss die Fahrzeugbergung durchzuführen und so die Fahrbahn für den Verkehr wieder frei zu geben. 

Fotocredit: Manfred Wimmer http://www.feuerwehr.media / FF Mautern www.ff-mautern.at

05_22_T1_Schenkenbrunn__00.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__01.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__02.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__03.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__04.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__05.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__06.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__07.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__08.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__09.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__10.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__11.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__12.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__13.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__14.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__15.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__16.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__17.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__18.jpg05_22_T1_Schenkenbrunn__19.jpg

 


AdmirorGallery 5.2.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.