Am vergangenen Dienstag kam es bei einem Gewerbebetrieb in Mautern im Bereich der Abluft zu einem Glimmbrand, zu welchem die Feuerwehr Mautern gerufen wurde.

Durch das rasche und beherzte Einschreiten des Eigentümers wurde eine weitere Brandausbreitung unterbunden. Die Feuerwehr Mautern öffnete einen Zugung zum Brandherd, führte kleinere Nachlöscharbeiten aus und suchte mithilfe der Wärmebildkamera nach eventuell weiteren Glutnestern.

07_14_B1_Gewerbegebiet01.jpg07_14_B1_Gewerbegebiet02.jpg07_14_B1_Gewerbegebiet03.jpg07_14_B1_Gewerbegebiet04.jpg07_14_B1_Gewerbegebiet05.jpg07_14_B1_Gewerbegebiet06.jpg07_14_B1_Gewerbegebiet07.jpg


AdmirorGallery 5.2.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.