Schmerzerfüllt, fassungslos und in tiefer Trauer müssen wir heute das Ableben unseres Feuerwehrkameraden Patrick Weidenauer bekannt geben. Mit seinen erst 22 Jahren verließ uns Patrick in Folge eines schweren Verkehrsunfalls viel zu früh.

Patrick trat der Nachbarfeuerwehr Mauternbach schon mit 15 Jahren bei. Neben den unterschiedlichsten Ausbildungen war er auch ein engagiertes Mitglied in der Wettkampfgruppe und konnte neben den traditionellen Feuerwehrleistungsabzeichen in BRONZE und SILBER auch die beiden Ausbildungsprüfungen Technischer Einsatz und Löscheinsatz in BRONZE absolvieren.

Mit großem Ehrgeiz und mit Stolz war Patrick ein wertvolles Mitglied der Feuerwehr-Familie. Sein lebensfrohes Wesen und seine hilfsbereite Art werden uns ewig in Erinnerung bleiben.

Unser tiefstes Mitgefühl gilt in diesen schweren Stunden seiner Familie, seinen Freunden und den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr.