Am 15. Mai 2007 wurden um ca. 10:00 die Feuerwehren Mautern und Krems zu einer Personensuche auf der Donau alarmiert. Laut Polizeiinspektion Krems wurde eine ins Wasser gestürtzte Person vermisst. Die beiden Feuerwehren waren mit insgesamt vier Booten im Einsatz, auch die Polizei Krems sowie die Stromaufsichtsbehörde durchsuchten das in Frage kommende Gebiet, die Person konnte aber dennoch nicht gefunden werden, daher wurde die Suche nach einer Stunde erfolglos abgebrochen.
Siehe auch Bericht der Feuerwehr Krems.
Am 13. Mai 2007 wurde die FF Mautern um 21:04 mittels Stillem Alarm zu einem Flurbrand am Hundeabrichteplatz alarmiert. Die FF Mautern rückte mit den beiden Tanklöschfahrzeugen zum Brandort aus. Vor Ort angekommen stellte sich heraus, dass lediglich ein Feuer bei einer Grillstelle nicht vollständig abgelöscht worden war, zu einem Übergreifen der Flammen auf die umliegenden Grünflächen war es noch nicht gekommen. Die FF Mautern löschte das Feuer mittels HD-Schnellangriffseinrichtung und konnte bereits um 21:30 wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.
Am Nachmittag des 12. Mai 2007 stürzte ein Traktor bei Holzarbeiten in einem Wald bei Rossatz mehrere Meter ab. Das Wechselladerfahrzeug mit Kran der FF Mautern wurde um 16:05 zur Unterstützung der FF Rossatz bei der Bergung angefordert. Da sich die Zufahrt relativ schwierig gestaltete waren die 3 Mann der FF Mautern bis 18:30 im Einsatz.
Am 10. Mai 2007 wurde die FF Mautern um 16:15 zu einem Kleinbrand in die Grillparzerstraße gerufen. Passanten hatten den Brand hinter einer Thuje bei einem Transformatorhäuschen der EVN entdeckt. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte ein Passant das Feuer bereits mit einem Handfeuerlöscher gelöscht, sodass die Feuerwehr nur noch Nachlöscharbeiten mit dem HD-Strahlrohr durchführen musste.

Am Nachmittag des 23. April 2007 hatten sich die Bewohner aus ihrer Wohnung im 4. Stock eines Wohnhauses in der Göttweigergasse ausgesperrt. Glücklicherweise hatten sie die Balkontüre offen gelassen. So konnte ein Mitglied der FF Mautern mit dem Kran auf den Balkon gehoben werden und die verschlossene Türe von innen öffnen.