© FF Mautern
Nach dem Einsätzen in Dürnkrut und Marktl wurde die FF Mautern am 11.04.2006 um 23:32 wieder zu einem Einsatz gerufen - und wieder ging es darum, Verunreinigungen durch Öl zu verhindern.

© FF Mautern
Nachdem die FF Mautern bereits am 04. und 05.04.2006 im Rahmen der 10. KHD-Bereitschaft in Dürnkrut im Einsatz stand, wurde sie am 09.04.2006 aufgrund des hohen Ausbildungs- und Ausrüstungsstandes (speziell für Öleinsätze) vom Landesfeuerwehrkommando erneut ins Marchfeld gerufen.

© FF Mautern
Am 11.04.2006 kam es im Gemeindegebiet von Marktl (Bezirk Lilienfeld) erneut zu einem Ölaustritt in die Traisen. Wie bereits beim letzten Ölaustritt am 21.03.2006 wurde auch dieses Mal die FF Mautern angefordert, um Ölsperren zu errichten und so weitere Gefahren für die Umwelt abzuwenden.

© FF Mautern
Am 04. und 05.04.2006 war die FF Mautern mit insgesamt 11 Mann sowie jeweils 2 Fahrzeugen und 2 Booten im Rahmen der 10. KHD-Bereitschaft im vom Hochwasser betroffenen Dürnkrut (Bezirk Gänserndorf) im Einsatz.

Die Freiwillige Feuerwehr Mautern ist heute, am 04.04.2006, um 06:00 mit 5 Mann, 2 Fahrzeugen und 2 Booten im Rahmen der 10. KHD-Bereitschaft in das vom Hochwasser schwer getroffene Gebiet von Dürnkrut aufgebrochen.

Näheres auf der Website des Bezirksfeuerwehrkommandos!