Montagabend – den 18.01. alarmierte ein Bewohner seinen Nachbarn - einen Feuerwehrkameraden, dass in den Weinbergen oberhalb des Friedhofes ein Feuer zu sehen war.

Am vergangenen Wochenende ging in der Römerhalle die von der Bundesregierung initiierte SARS-Covid-2 Testung der Bevölkerung über die Bühne.

Der erste Schneefall am heutigen 3. Dezember 2020 sorgte am Vormittag auch für den einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Mautern.

Am vergangenen Donnerstag kam es in einem Weingarten in der Riede Silberbichl zu einem gefährlichen Zwischenfall.

Schmerzerfüllt, fassungslos und in tiefer Trauer müssen wir heute das Ableben unseres Feuerwehrkameraden Patrick Weidenauer bekannt geben. Mit seinen erst 22 Jahren verließ uns Patrick in Folge eines schweren Verkehrsunfalls viel zu früh.