Heute Dienstag stand in Hundsheim der alljährliche Probeaufbau des Hochwasserschutzes auf dem Programm.

Dieser Aufbau erfolgte heuer wiederum in Zusammenarbeit aller drei Feuerwehren mit der Stadtgemeinde Mautern – im Speziellen mit den Mitarbeitern des Bauhofs. Ziel ist es die Steher ehestmöglich zu montieren und anschließend ein möglichst effizientes Ausbringen der Lamellen zu gewährleisten um den Schutz für Bewohnerinnen und Bewohner von Hundsheim bzw. Mauternbach so rasch als möglich sicherstellen zu können. Morgen Mittwoch erfolgt dann der sukzessive Abbau der Lamellen-Element und der Steher.

Herzlichen Dank den Kamerdinnen und Kameraden, welche schon nachmittags bei spätsommerlichen Temperaturen Hand angelegt hatten.

Aufbau_HWS_01.jpgAufbau_HWS_02.jpgAufbau_HWS_03.jpgAufbau_HWS_04.jpg


AdmirorGallery 5.2.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.