Fünf Kameraden unserer Feuerwehr nahmen in den letzten Wochen an einer Fortbildung des NÖLFV teil.  Bei dieser Fortbildung für Schiffsführer Ausbilder wurde diese Jahr der Schwerpunkt Ölsperren gesetzt. Die zwei Termine fanden vom 21.04.-22.04. in Weins/Ysperdorf und am 28.04.-29.04. in Traismauer statt.

Am ersten Termin nahmen die Kameraden Fink W. jun., Kovac M. Wilfert M. Beilner D. und Schrefl P. teil.

Am zweiten Termin nahm ebenfalls Fink W. Jun. Kovac M. und Wilfert M. teil.

Bei den einzelnen Fortbildungen wurde der richtige Einsatz vom Ölsperren sowohl in der Theorie als auch ich der Praxis wiederholt.

Beim praktischen Aufbauen wurde der komplette Aufbau mit Setzten der Bojen, Anbringen der Sperren und verankern am Land und anbringen des Skimmers trainiert. 

Dies geschah Hand in Hand mit der jeweiligen Feuerwehr, bei der die Ölsperren stationiert sind.  

Ebenso war in der Fortbildung eine Nachtfahrt integriert.

Als Abschluss wurde am jeweiligen Samstagvormittag wurden die Ölsperren so Aufgebaut, wie dies in einem Realeinsatz passieren würde. 

 

20170421_130801(1).jpg20170421_134324.jpg20170421_134605.jpg20170421_143918.jpg20170421_144445.jpg20170421_144502.jpg20170421_151116.jpg20170421_193139.jpg20170421_194258.jpg20170422_093647.jpg20170422_093701.jpg20170422_101333.jpg


AdmirorGallery 5.2.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.