Drucken

Am heutigen Sonntag stand für die Führungsebene der Freiwilligen Feuerwehren der Stadtgemeinde Mautern eine Einsatzleiterschulung auf dem Programm.

Geleitet wurde diese Unterabschnitts-Schulung vom Abschnittssachbearbeiter für Ausbildung Günther Hablas und seinem Stellvertreter Stefan Schovanec. Bei seinen einleitenden Worten von Günther Hablas verwies er auf die Wichtigkeit der Bemessung des Löschwasserverbrauches für einen möglichen Brandfall – in unserem heutigen Übungsobjekt ein landwirtschaftliches Gebäude – und dem effizienten Einsatz der einzelnen Feuerwehren bzw. der einzelnen Löschgruppen.

Nach der Einführung erfolgte ein kurzer Lokalaugenschein vor Ort und im Anschluss galt es in den Arbeitsgruppen Lösungen zu erarbeiten und anschließend zu präsentieren.

Im Abschlussgespräch wurde festgehalten, dass es für die Verantwortlichen im Einsatzfall essentiell ist, genau Bescheid zu wissen, ob ausreichend Löschwasser vor Ort vorhanden ist, oder ob weitere Einsatzkräfte für etwaige Löschwasserförderung herangezogen werden müssen. 

Ein großes Dankeschön den Kameradinnen und Kameraden, welche einen Sonntagvormittag geopfert hatten und dem Ausbildungsteam des AFK Mautern. 

Einsatzleiterschulung_2019__01.jpgEinsatzleiterschulung_2019__02.jpgEinsatzleiterschulung_2019__03.jpgEinsatzleiterschulung_2019__04.jpgEinsatzleiterschulung_2019__05.jpgEinsatzleiterschulung_2019__06.jpgEinsatzleiterschulung_2019__07.jpg


AdmirorGallery 5.2.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.