Am vergangenen Freitag erfolgte für die Feuerwehren der Stadtgemeinde Mautern die alljährliche Inspektion der drei Feuerwehren durch die übergeordnete Instanz – dem Abschnittsfeuerwehrkommando – und den Vertretern der Stadtgemeinde. Dieses Jahr kam gemeinsam mit Vizebürgermeister Thomas Svjeda der Unterabschnitt Bergern unter der Leitung von HBI Günther Rameis zur Inspektion und zur anschließenden Übung, welche von der Feuerwehr Mauternbach ausgearbeitet und geleitet wurde.

Um alle drei Feuerwehren und die eingesetzten Kräfte zu beschäftigen, galt es mehrere Einsatzszenarien zu beüben. Seitens der FF Mautern waren drei vollbesetzte Einsatzfahrzeuge mit 21 Mitgliedern mit dabei. Seitens der FF Baumgarten und Mauternbach nahmen jeweils 7 KameradInnen an der Übung teil.

Im Anschluss an die Übung erfolgte für die Gruppenkommandanten eine Feedbackrunde durch die beaufsichtigten Organe und es wurde den drei Feuerwehren ein außerordentlich effizientes, „stressfreies“ und vor allem sicheres  Arbeiten attestiert.

Im Anschluss gab es bei der Feuerwehr Mauternbach noch ein gemütliches Beisammensein und die Möglichkeit sich mit den Übungsbeobachtern auszutauschen.

Inspektion_2019__01.jpgInspektion_2019__02.jpgInspektion_2019__03.jpgInspektion_2019__04.jpgInspektion_2019__05.jpgInspektion_2019__06.jpgInspektion_2019__07.jpgInspektion_2019__09.jpgInspektion_2019__10.jpgInspektion_2019__11.jpgInspektion_2019__12.jpgInspektion_2019__13.jpgInspektion_2019__14.jpgInspektion_2019__15.jpgInspektion_2019__16.jpgInspektion_2019__17.jpgInspektion_2019__18.jpgInspektion_2019__19.jpgInspektion_2019__20.jpg


AdmirorGallery 5.2.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.