Am 1. Juni 2007 fand eine von Harald Echl und Wolfgang Fink jun. (FF Mautern) organisierte Unterabschnitts-Atemschutzübung in der Vinothek Römerkeller Mautern statt.


Am Abend des 13. April 2007 hielt die FF Mautern eine Technische Übung unter der Leitung von Stefan Schovanec ab. Bei zwei Fahrzeugen wurde die Menschenrettung mit dem Hydraulischen Rettungsgerät geübt.


Mit Johannes Sedelmaier (links) und Fabian Müde (rechts) haben am 02. und 03. April 2007 zwei weitere Mitglieder der FF Mautern den Truppführerlehrgang erfolgreich absolviert.

© Michael Heigl / AFK Mautern
Am Abend des 30. März 2007 fand die Inspektion des Unterabschnitts Mautern statt. Ing. Manfred Schmidt (FF Wolfenreith) fungierte als Leiter der Inspektion, unterstützt wurde er vom stellvertretenden Kommandanten des Abschnitts Mautern, Adolf Skopek sen. und den Abschnittssachbearbeitern.


Bei der FF Mautern gibt es drei neue Atemschutzgeräteträgerinnen: Mag. Lisbeth Langsteiner, Martina Mistelbauer und Liane Schmidt haben am 09. und 10. März 2007 in Krems die Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger erfolgreich bestanden.