Am Freitag den 29. Jänner 2021 fand im Feuerwehrhaus Mautern nach Ablauf der regulären Funktionsperiode die Wahl des Feuerwehrkommandanten und dessen Stellvertreter statt.

Dabei stellten sich sowohl der bisherige Feuerwehrkommandant Harald Paustian und ebenso der bisherige Stellvertreter Thomas Bamberger der Wiederwahl.

Auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen erfolgte anstelle der üblichen Jahresmitgliederversammlung „nur“ eine Wahlversammlung. Unter der strikten Einhaltung aller corona-bedingten Maßnahmen erfolgte der Urnengang in vorgegebenen Zeit-Slots.

Unter der Wahlleitung von Bürgermeister Heinrich Brustbauer nahmen am Wahltag 75 der 95  wahlberechtigten Mitgliedern teil und gaben ihre Stimme ab.

Dabei konnten sowohl der Feuerwehrommandant Harald Paustian und auch Feuerwehrkommandant-Stellvertreter Thomas Bamberger mit einer breiten Mehrheit in ihrem Amt bestätigt werden.

Nach der Angelobung durch den Bürgermeister legten die beiden frisch Gewählten ihren Eid ab. Darüber hinaus wurde der bisherige Leiter des Verwaltungsdienstes Martin Seitner in seiner Funktion wiederbestellt.

Das neue - „alte“ Kommando bedankt sich auf diesem Wege für die rege Wahlteilnahme und für das in sie gesetzte Vertrauen der Mannschaft und blickt optimistisch in die Zukunft.

01_29_FFWahl_2021_10.jpg01_29_FFWahl_2021_12.jpg01_29_FFWahl_2021_14.jpg01_29_FFWahl_2021_16.jpg01_29_FFWahl_2021_18.jpg01_29_FFWahl_2021_20.jpg01_29_FFWahl_2021_25.jpg01_29_FFWahl_2021_27.jpg01_29_FFWahl_2021_30.jpg01_29_FFWahl_2021_33.jpg


AdmirorGallery 5.2.0, author/s Vasiljevski & Kekeljevic.