Beitragsseiten

© FF Mautern
Am 30.01.2007 hielt die Volksschule Mautern einen "Kindersicherheitstag" ab. Die Feuerwehr Mautern bildete eine Station dieser Aktion.
Den Kindern der ersten und zweiten Klassen wurde das Tanklöschfahrzeug und das neue Kleinrüstfahrzeug vorgeführt. Es machte den Kleinen sichtlich Spaß, auch einmal in einem richtigen Feuerwehrauto Platz nehmen zu dürfen, Feuerwehrgeräte aus nächster Nähe sehen zu können und einmal selbst mit der Kübelspritze und dem HD-Strahlrohr spritzen zu dürfen.
 
Auch Bürgermeister Dir. Armin Sonnauer, Stadtrat Heinrich Brustbauer und LAbg. Inge Rinke kamen kurz vorbei, um den Kindern bei ihren Aktivitäten im Feuerwehrhaus zuzusehen.
 
© FF Mautern