Am vergangenen Pfingstwochenende hielt die FF Mautern ihr Feuerwehrfest im Bereich des Feuerwehrhauses Mautern ab. Leider spielte das Wetter nicht wirklich mit, jedoch hielt der Dauerregen am Samstag und der zeitweise Regen am Sonntag weder die Bevölkerung noch die tatkräftigen Feuerwehrfrauen und –männer sowie die vielen HelferInnen und Unterstützer nicht davon ab ein gelungenes Fest zu organisieren und zu feiern.

Am Samstag den 09 Mai gaben einander Birgit Zeller und Sascha Fitzal in der Mauterner Pfarrkirche das JA-Wort.

Am Samstag dem 2. Mai 2015 fand in der Stadtpfarrkirche Mautern die Unterabschnitts-Florianifeier zu Ehren des heiligen Florian, dem Schutzpatron der Feuerwehr, statt.  Im Zuge dieser Messe erfolgte auch die Übergabe der soeben restaurierten Statue des heiligen Florian durch den Restaurator  Johann Waldbauer und den Kommandanten der FF Mautern Andreas Sühs.

Am Sonntag den 3.5.2015 fand auf dem Areal des SC Mautern der „Tag der Jugend“ statt. Durch eine Initiative von Bürgermeister Heinrich Brustbauer präsentierten sich alle Mauterner Vereine, welche eine aktive Jugendarbeit anbieten, im Rahmen dieser Veranstaltung.