Am 4. März 2017 fand der 14. Landesschibewerb der Niederösterreichischen Feuerwehrjugend am Annaberg statt. Wie jedes Jahr nahmen an diesem Bewerb, auch die Jugendlichen der Feuerwehrjugend Mautern teil. 

Am 10 Februar wurde die wöchentliche Jugendstunde auf Kufen verlegt.

Am Freitag dem 20. Jänner 2017 wurde im Feuerwehrhaus die Abnahme der Erprobung abgelegt. Dies ist eine Wissensüberprüfung für die Mitglieder der Feuerwehrjugend, um die Erprobungsstreifen, welche auf den Schultern getragen werden, zu erhalten.

Die Feuerwehrjugend Mautern lud am 24. Dezember 2016 wieder die Bewohner der Stadtgemeinde Mautern ein sich das Friedenslicht im Feuerwehrhaus abzuholen.

Am Abend des 23. Dezember hielt die Jugendgruppe der FF-Mautern eine weihnachtliche Jugendstunde ab. Beim Basteln von Christbaumschmuck konnten die Kids ihre kreativen Fähigkeiten entfalten. So entstanden einige interessante und individuelle Kreationen, welche nun den Christbaum der FF-Mautern schmücken.