top of page

Baustellen-Besichtigung FF Haus und Gemeindezentrum

am 20. August gab es seitens der Arbeitsgruppe Feuerwehrhaus die erste offizielle Begehung der Baustelle des neuen Feuerwehrhauses.

Am Sonntagmorgen trafen sich Interessierte Feuerwehrkamerad:Innen auf der Baustelle um eine erste Begehung bzw. Vorstellung der beiden Objekte zu erhalten.


Was bislang in der Theorie und Plänen der Mannschaft präsentiert wurde, konnte nun hautnah erfahren werden. Dazu gab Stadtrat Martin Hofbauer zu Beginn einen Überblick über die weiteren Objekte wie der künftigen Polizeiinspektion und in weiterer Folge im 2. Bauobjekt die Details der Musikschule, Proberäume der Trachtenkapelle sowie des Männergesangsvereins.

Abschließend in diesem Bauteil wurde noch der Veranstaltungsraum und die zukünftige Gestaltung der Innen- und Außenräumlichkeiten mit den Möglichkeiten Nutzung präsentiert.

Für die Feuerwehrkamerad:innen gab es danach einen Rundgang durch das neue Feuerwehrhaus, wo den interessierten Mitgliedern schon die maßgeblichen Räumlichkeiten präsentiert und erläutert wurden.

Auch wenn es immer noch eine Baustelle ist, so waren doch die Raumaufteilungen und die Einsatzabläufe für zukünftige Einsätze erkennbar.

Zwischenzeitlich sind schon viele weitere Fertigstellungen erfolgt und beim "Objekt Musik mit Veranstaltungshalle" sind schon die Wände zum Teil fertiggestellt und die Dachkonstruktion in Fertigstellung.

338 Ansichten

Comments


Startseite | Aktuelles | Beitrag

bottom of page